THERAPIE / COACHING / BURNOUT-YOGA

Seelische Erkrankungen, aktuelle Probleme oder Beziehungsstörungen können den Alltag belasten und sehr beeinträchtigen. Im Rahmen meiner Tätigkeit als Heilpraktikerin (Psychotherapie) bemühe ich mich, Ihnen in Krisen beizustehen und Sie hilfreich therapeutisch zu begleiten, beraten, betreuen und behandeln. Dies geschieht mit Hilfe von Gesprächen.

Angepasst an Ihre individuellen Probleme und Zielvorstellungen arbeite ich hierbei mit verschiedenen Methoden hauptsächlich aus der Tiefenpsychologie, aber auch aus der Gesprächspsychotherapie, der Kognitiven Verhaltenstherapie und der Systemischen Therapie, z. B. bei Ängsten, Burnout, Depressionen, Belastungsreaktionen oder Paarkonflikten:

  1. Bearbeitung einschneidender Lebensereignisse, Verluste, Krisen und Konflikte
  2. Überwindung innerer Blockaden durch einen vertieften Zugang zu den eigenen Gefühlen
  3. Entwicklung neuer, konstruktiver Einstellungen und Denkweisen
  4. Aufbau flexibler Handlungsmöglichkeiten

Ich unterliege selbstverständlich der Schweigepflicht und muss von dieser für eine Auskunftserteilung schriftlich von Ihnen entbunden werden.

Als Coach ist es mein Ziel, Sie professionell bei ihrer persönlichen und beruflichen Weiterentwicklung und Wachstum zu unterstützen. Von persönlicher Standortbestimmung, über die Entwicklung von Visionen und der Formulierung von Zielen bis zur Entwicklung geeigneter Problemlösungs- und Umsetzungsstrategien – ich stehe Ihnen als Sparringspartner zur Seite.

Als Burnoutyoga-Übungsleiterin zeige ich Ihnen Übungen, die zur Verbesserung bei Erschöpfungszuständen und Depressionen beitragen. Gleichzeitig fördern sie die Worklife-Balance, das Wohlbefinden und verhelfen zu mehr Gelassenheit.