CARE-YOGA ab Juni 2020

Liebe Yoginis, liebe Yogis,
endlich ist es wieder möglich, Yoga gemeinsam indoor zu praktizieren! Yeah!

Um das Corona-Virus nicht weiter zu verbreiten und um eure und meine Gesundheit zu schützen, habe ich mich dazu entschlossen, zukünftig die Teilnehmer*innenzahl auf 4 pro Kurs zu begrenzen.

Das bedeutet für euch:
– mehr Aufmerksamkeit von mir für jede*n Teilnehmer*in
– individuellere Hilfestellungen und Unterstützung durch mich
– intensivere Praxis und tieferes Eintauchen
– persönlichere und individuellere Betreuung – eben Care-Yoga 🙂

Die Kurse beginnen am Dienstag, 30. Juni 2020, dauern 75 Minuten und sind nur als 8er-Block (bis 18.8.2020) im Ganzen buchbar. Die Preise bleiben die alten, 116,- € pro Kurs. Hier findet ihr die konkreten Kurse und Zeiten.

Bitte bringt eure eigene Yogamatte sowie Hilfsmittel, falls vorhanden und gewünscht, mit. Am besten seid ihr auch schon umgezogen.

Ich freue mich auf euch! Namasté

Wüstenreise FÄLLT AUS!

Yoga-Retreat in der Wüste Sahara / Marokko – vom 20.-28. November 2020 findet NICHT statt!

Als ich mich wirklich selbst zu lieben begann, habe ich mich von allem befreit was nicht gesund für mich war, von Speisen, Menschen, Dingen, Situationen und von allem, das mich immer wieder hinunterzog, weg von mir selbst. Anfangs nannte ich das ‚gesunden Egoismus‘, aber heute weiß ich, das ist ‚Selbstliebe‘.
(Charlie Chaplin)

Liebe Yoginis und liebe Yogis,

es tut mir sehr leid, aber zum Schutz unser aller Gesundheit habe ich mich entschlossen, die für November geplante Wüstenreise abzusagen.

Ich möchte niemandem zumuten, während einer möglichen 2. Corona-Welle eng beieinander im Flugzeug zu sitzen und sich damit der Ansteckungsgefahr mehr als sowieso nötig auszusetzen.

Ich hoffe sehr, dass ich euch bald wieder ein so schönes Yoga-Retreat anbieten kann.

Bleibt gesund und zuversichtlich!

Namasté

Mein erstes Yoga-Buch

Ihr Lieben,
mein erstes Yoga-Buch ist geschrieben und seit letzter Woche bei der Lektorin … ich freu mich schon sehr darauf, euch mitteilen zu können, wenn es gedruckt und bestellbar ist!
Bis dahin bleibt gesund und zuversichtlich!
Namasté

LESETIPP: Ostern, allein zu Hause: All-EINS-SEIN erfahren

Es ist Ostern. Im Christentum steht der Ostersonntag für die Auferstehung. In diesen Tagen feiern die Menschen die Hoffnung auf ein Leben nach dem Tod. Wenn du magst, dann kannst auch du diese Feiertage als eine Art persönlicher Auferstehung nutzen: transformiere Gefühle der Angst in innere Freiheit und Einsamkeit in innere Stärke. Vielleicht hebst du dabei ganz nebenbei den größten Schatz deines Lebens.

Lies diesen wunderbaren Artikel hier weiter.

Yoga beim Katzensprung-Festival

Ich freu mich so! Vom 17.-20. September 2020 (wegen Corona von Juni verschoben) wird das nächste Katzensprung-Festival stattfinden und ich bin mit 3 Yoga-Workshops dabei :-).

Wer das Festival noch nicht kennt -> hier entlang!

Riesige Lichtprojektion in den Himmel beim Katzensprung-Festival 2019.