Offene Meditation

Liebe Meditationswillige und -Interessierte,
am 21. Januar 2022 geht es weiter mit der offenen Meditation auf Spendenbasis, die wöchentlich am Freitag von 19.30-20.15 Uhr stattfindet. Der Einfachheit halber weiterhin erst einmal ausschließlich online.
Wer dazukommen mag, schreibt mir bitte eine kurze Nachricht und bekommt dann den Zugangslink.
Ich freu mich auf eure Teilnahme, namasté

CoronaSchutzVerordnung NRW ab 28.12.2021

  • Seit dem 28.12.2021 sind wir zur Einhaltung der „2G+“ Regelung beim PräsenzYoga verpflichtet. Bitte bring deshalb ab Januar 2022, wenn die neuen Kurse in der Südstadt beginnen, zusätzlich zu einer gültigen Bescheinigung über deine Genesung oder deine vollständige Impfung auch einen Nachweis über einen negativen Schnelltest (max. 24 h alt) mit. Die Teilnahme nur mit Testung ist lt. Verordnung leider nicht mehr möglich.
  • Trage beim Einchecken und Umkleiden eine Mund-Nasen-Maske. Wir praktizieren bei guter Raumdurchlüftung und Mindestabständen ohne Maske.

Komm gut rüber!

Liebe*r Yogi*ni,
2021 neigt sich dem Ende zu, ein Jahr, das sehr viel Flexibilität im Kopf, Zuversicht im Herzen und Stärke im Körper erforderte. Das wird sich wohl auch im kommenden Jahr nicht wesentlich ändern. Daher wünsche ich dir nach einem leichten Übergang heute Nacht ein möglichst entspanntes 2022!
Bleib geschmeidig! Namasté

Neue Preisgestaltung für Yogakurse am Dienstag und Mittwoch in 2022

Liebe Yogi*nis,
für meine Dienstags- und Mittwochs-Yogakurse im kommenden Jahr habe ich mir eine neue Preisgestaltung ausgedacht. Da es zum einen Yogi*nis gibt, die nur an zwei Kursen teilnehmen möchten, die von der Krankenkasse pro Jahr bezuschusst werden, zum anderen es aber Yogi*nis gibt, die jeden Kurs bei mir buchen, und das schon, so lange ich sie anbiete, möchte ich es für alle fairer, planbarer und einfacher gestalten.

Das bedeutet: Ab Januar 2022 …

  • kostet ein 8-wöchiger Yoga-Kurs, der von den Krankenkassen zertifiziert ist und an dem du ausschließlich online via Skype teilnimmst, weiterhin 116,- € pro Person und Kurs.
  • kostet ein 8-wöchiger Yoga-Kurs, der von den Krankenkassen zertifiziert ist und an dem du in Präsenz im feel Freiraum am Severinskirchplatz teilnimmst, 128,- € pro Person und Kurs.
  • biete ich dir die Möglichkeit, für einen vergünstigten Preis ein halbes Jahr (3 Kurse von Januar bis Juli oder August bis Dezember) ausschließlich online an meinen Kursen teilzunehmen, allerdings wird diese Variante nicht von den Krankenkassen bezuschusst. Dieses Angebot kostet 324,- € pro Person.
  • biete ich dir die Möglichkeit, für einen vergünstigten Preis ein halbes Jahr (3 Kurse von Januar bis Juli oder August bis Dezember) in Präsenz im feel Freiraum am Severinskirchplatz an meinen Kursen teilzunehmen. Deine Matte ist dann für diese Zeit fest für dich reserviert, allerdings wird diese Variante nicht von den Krankenkassen bezuschusst. Dieses Angebot kostet 360,- € pro Person.
  • biete ich dir die Möglichkeit, für einen vergünstigten Preis ein ganzes Jahr (6 Kurse von Januar bis Dezember) ausschließlich online an meinen Kursen teilzunehmen, allerdings wird diese Variante nicht von den Krankenkassen bezuschusst. Dieses Angebot kostet 600,- € pro Person.
  • biete ich dir die Möglichkeit, für einen vergünstigten Preis ein ganzes Jahr (6 Kurse von Januar bis Dezember) in Präsenz im feel Freiraum an meinen Kursen teilzunehmen. Deine Matte ist dann für diese Zeit fest für dich reserviert, allerdings wird diese Variante nicht von den Krankenkassen bezuschusst. Dieses Angebot kostet 672,- € pro Person.

Bei allen anderen Yoga-Kursen – zum Beispiel bei neues lernen in der Innenstadt oder im Engelshof in Porz – habe ich keinen Einfluss auf die Preisgestaltung und kann euch daher keine besonderen Konditionen anbieten. Diese müsstet ihr bitte bei/mit den Organisatorinnen vor Ort anfragen bzw. besprechen.

Ich freue mich auf weitere inspirierende Yoga-Einheiten mit euch in 2022!

Namasté

WinterYoga im Engelshof

Liebe Yogi*nis,

vom 27.10. bis 15.12.21 findet jeden Mittwoch von 16.45-18.00 Uhr ein WinterYogakurs im Bürgerzentrum Engelshof in Westhoven statt.

Wir praktizieren sanften Hatha Yoga, der wunderbar geeignet ist, um den eigenen Körper zu spüren, zu sich und zur Ruhe zu kommen und zu entspannen.

Der Kurs ist von den Krankenkassen zertifiziert, umfasst 8 Einheiten á 75 Minuten und kostet 116,- € pro Person.

Es sind noch 3 Matten/Plätze frei, wenn du dabei sein möchtest, schreib mir bitte eine E-Mail, dann erhältst du eine Anmeldebestätigung von mir.

Ich freu mich auf dich, namasté

Vrksasana – der Baum

Bitte beachte:

  • Da der Aktionsraum im Engelshof groß und hoch ist, habe ich die Zahl der möglichen Teilnehmer*innen auf 10 erhöht bzw. begrenzt. 
  • Es gilt die 2G-Regel, d.h. du darfst nur vor Ort teilnehmen, wenn du genesen oder/und geimpft bist, eine Teilnahme vor Ort nur mit Test ist nicht mehr möglich!
  • Bitte gib daher bei deiner Anmeldung direkt an, ob du genesen oder geimpft bist, dann ist ein/e Platz/Yogamatte für dich reserviert. Eine spontane Teilnahme vor Ort ist leider nicht möglich.
  • Bitte bleibe zuhause, wenn du Symptome einer Atemwegsinfektion hast.
  • Bitte vor dem Betreten des Yogaraumes Hände desinfizieren bzw. gründlich waschen und bis zum Erreichen der Yogamatte im Kursraum eine Mund-Nasenbedeckung tragen.
  • Der Yogaraum wird gut gelüftet. Bitte bring ggf. warme Kleidung mit.
  • Die Benutzung von Hilfsmitteln wie Blöcke und Gurte ist möglich.
  • Da die Abstandsregeln entfallen sind, sind Begrüßungsrituale wie Handschlag oder Umarmung wieder erlaubt, nimm bitte trotzdem Rücksicht, so dass sich alle wohl fühlen. Wenn du einverstanden bist, werde ich bei den Asanas wieder Hilfestellungen geben, zusätzlich zu den verbalen Ansagen.
  • Bitte komm 5-10 Minuten vor Beginn der Yogastunde und verlasse nach Kursende rasch den Raum.